Referate

Wir streben einen System Change an. Unsere Projekte sind innovativ, wir probieren neue Ansätze aus und lernen aus Fehltritten. Dabei leben wir eine offene Fehlerkultur vor. Um die Inklusion in unserer Gesellschaft weiter voranzutreiben, geben wir unser Gelerntes weiter und arbeiten stark netzwerkbasiert. An Hochschulen bieten wir Referate an, um den Wissenstransfer im Bereich Inklusion sicherzustellen. Wir berichten aus unseren Projekten, teilen unsere Erfahrungen und geben wertvolle Tipps basierend auf unseren Praxisbeispielen.

Jonas Staub ist der Inklusions-Experte in der Schweiz und auch als Ashoka-Fellow international renommiert. Während zwölf Jahren arbeitete er pädagogisch in verschiedenen seperativen Strukturen mit Kindern und Erwachsenen mit psychischer, kognitiver und sozialer Beeinträchtigung. Mit seinem Modell der inklusiven Pädagogik, welches er aus der Praxis entwickelt hat, revolutioniert er die Gesellschaft und Wirtschaft in allen Lebensbereichen, sei es Freizeit, Arbeit oder Wohnen. Damit Inklusion zur Selbstverständlichkeit in der Gesellschaft wird.

Deine Ansprechsperson

Hast du Fragen oder bist du interessiert? Dann melde dich bei Jonas Staub per Mail.