Inklusion - ein Menschenrecht

Jonas Staub, Geschäftsleiter von Blindspot - Inklusion und Vielfaltsförderung Schweiz - wird am am 20. März 2018 im luzerner Campus für Demokratie am Beispiel der Inklusionsprojekte von Blindspot aufzeigen, wie Menschenrechtsbildung unkompliziert und ganzheitlich angegangen werden kann.


Anmeldung und weitere Informationen über den Anlass "Lernen über, durch und für die Menschenrechte" hier.